Training
Torwart-Training
GIRLStability
Coaching
Coerver Coaching
- Anzeige -
MTU-Cup 2016
MTU-Cup 2016
Eltern fragen - FD21 antwortet
Eltern fragen - FD21 antwortet
Tipps für Verletzte
Tipps für Verletzte

Coerver Coaching

VZTwitterFacebook
Die Coerver-Coaching-Methode wurde eigens für die bestmögliche Ausbildung von Kindern und Jugendlichen entwickelt. Im Mittelpunkt des Trainings steht jederzeit der Ball, dessen Beherrschung nach Coerver Grundlage jeder weiteren fußballerischen Aktion ist.

FD21 ist exklusiver Partner von Coerver Coaching in Deutschland. In den
FD21-Fußballcamps trainieren Kinder und Jugendliche nach diesem Ansatz, Trainern stellte FD21 dieses Konzept in Fortbildunsgveranstaltungen genauer vor.

Sechsteilige Pyramide beschreibt das Programm

Das Coerver-Konzept beschreibt den Trainingsaufbau anhand einer sechsstufigen Pyramide, wobei die einzelnen Elemente aufeinander aufbauen.

Das "Eins gegen Eins“ stellt Coerver als das Hauptelement des Angriffsfußball heraus. Im Training soll den Spielern dementsprechend das Rüstzeug für erfolgreiches und attraktives Offensivspiel vermittelt werden. Durch das Einschleifen einfacher oder komplexer Bewegungsmuster ("
Moves ") erlernen Spieler ein umfassendes Repertoire an Lösungsmöglichkeiten im offensiven Zweikampf.

Im Folgenden stellen wir die Kernpunkte der
Coerver-Coaching-Pyramide vor, zu einzelnen Punkten sind Beispielübungen aufgeführt, wie nach Coerver die Theorie mit Anfängern oder auch Fortgeschrittenen praktisch umgesetzt werden kann.
Coerver-Pyramide
Moves
Coerver - Die Grundlagen
Entstehung und Grundsätze der Coerver Coaching-Methode.
Stimmen zu Coerver
Persönlichkeiten aus der Welt des runden Leders äußern sich zu dieser Trainingsmethode.
© Coerver Coaching
  VZTwitterFacebook
Startipps | Spielekiste | Ballschule | Fit & in Form | Fussball ABC | Girls Zone
Trainerbank | Lehrerzimmer | Elternratgeber
FD21-Reporter | Raus & kicken | Talentschuppen | Expertenteam | Fun & more

Was ist FD21? | Impressum | Nutzungsbedingungen | Kontakt | Sitemap